Wieso ehrenamtlich Arbeiten?

Ehrenamtliche Arbeit bringt dir keinen finanziellen Lohn ein. Dafür enorm viele lehrreiche, wunderbare und unbezahlbare Momente, die nur der Sport und die ehrenamtliche Arbeit kennen.

  • Du leistest einen wertvollen Beitrag für die Förderung des Damenunihockeys: Von den Juniorinnen bis hin zum Spitzensport. Alle sind auf Vorstandsmitglieder und Funktionäre angewiesen
  • Du ermöglichst Spielerinnen und ihren Fans einen erlebnisreichen Turniertag oder ein professionelles Einzelspiel in der höchsten Spielklasse der Schweiz.
  • Du lernst neue Lebens- und Arbeitsbereiche kennen, die dich möglicherweise auch im Beruf weiterbringen. 
  • Du knüpfst neue Kontakte und kannst gemeinsam mit anderen etwas bewegen; für den (Frauen-)Sport, die Jugend, die Gesellschaft und das Emmental. 
  • Du gibst der Gesellschaft etwas unbezahlbares zurück. Wenn du einst selbst Sportler/in warst, kannst du mit diesem Rollenwechsel der Gesellschaft etwas unbezahlbares zurück geben. 
  • Freiwilligen Arbeit ist eine Herzensangelegenheit. Wähle für dich etwas aus, das du gerne machst oder schon immer mal hättest machen wollen. Auswahl gibt's reichlich. Und wenn du mit "deinem" Team (Freundinnen/Kollegen) anpacken möchtest, ist das auch möglich.