, Juniorinnen U17

U17: Erlebniswoche Bericht Samstag

Das weltweite grösste Unihockey-Junioren/innen Turnier Prag Games 2021 war das Ziel für die U17-Juniorinnen der Skorps. Aufgrund Corona kann dieses Projekt leider im 2021 nicht umgesetzt werden. Und so wird aus der grossen Reise nach Tschechien und dem Turnier mit 400 Teams aus 14 Nationen eine Erlebniswoche im beschaulichen Emmental. Gerne berichten wir nun täglich über diese Erlebniswoche mit einem Videotagebuch sowie einem kurzen Bericht.

Bereits stand der letzte Tag der Erlebniswoche auf dem Programm.

Video-Tagebuch Samstag

Nach einer intensiven Woche für Kopf und Beine wurden die Kräfte nochmals mobilisiert. Schliesslich hatten wir prominenten Besuch. Die U17-Nationaltrainerin Sarah Renggli besuchte uns in Zollbrück um das Team zu beobachten und leitete gleich das Training. In einem intensiven Training wurde die Spielerrolle 2 weiter thematisiert und trainiert. Nach intensiven zwei Stunden erhielt das Team eine wohlverdiente Pause.

Nach einem ersten Rückblick auf die Woche wurde der "etwas besondere Abschluss" gestartet. Mehr dazu findest du in unserem Video-Tagebuch.

Eine intensive, spannende, lehrreiche und sehr schöne Woche ging dem Ende entgegen. Auch wir vom Staff hatten viel Freude am Team. Ganz egal welches Programm wir dem Team auch organisierten, alle waren stets mit viel Elan und Einsatz dabei. So macht es besonders viel Spass.

Nochmals ein grosses Merci an alle Gönner, Sponsoren und Unterstützer in dieser Woche! Danke.