, Wyss Urs

Nachwuchs: Spezialtraining mit prominenter Leitung

Die Skorps nützten die Unihockeyfreie Zeit in der Altjahrswoche für ein spezielles Training mit dem Nachwuchs. Unter der Leitung von NLA-Cheftrainer Lukas Schüepp und mit Unterstützung von NLA-Spielerin Janine Thomi sowie den U17-Trainern Guido Marti und Urs Wyss wurde zum Training eingeladen. Der Einladung folgten 31 Spielerinnen, darunter auch einige Girls von unserem Partnerteam UH Lejon Zäziwil.

Nach einer kurzen Vorstellung der Trainer/innen sowie dem Programm folgte bereits das Warm up nach NLA-Vorbild, geleitet von Janine "Jane" Thomi.

Die zwei gebildeten Teams absolvierten anschliessend eine Reihe von verschiedensten Spielen, wobei laufend Punkte gesammelt wurden. Da wurde viel bewegt, gefightet und gespielt.

Dazu gehörten Spiele mit und ohne Stock. Zwischendurch gab es taktische und technische Inputs sowie natürlich auch kurze Verschnauf- und Verpflegungspausen.

In letzter Sekunde - fast in Manier der Schweizer-Frauen-Nati - setzte sich Team T-Rex mit 16 zu 14 Punkten gegenüber Team Kreativ durch. Herzliche Gratulation an beide Teams.

Vielen Dank den Girls für die aktive Teilnahme sowie den Trainer/innen für den Einsatz. Es hat viel Spass gemacht.